Kostenfreier Versand und
Aufbau bei Speditionsware

Besichtigen und Probesitzen vor Ort

Offizieller Partner von

Ermitteln der Tischgröße

Lange Zeit war er lediglich der Platz zum Einnehmen von Speisen und Ablagefläche bei Vorbereitungen. Heute hat der Esstisch einen ganz anderen Stellenwert mit zentraler Rolle und Multitasking Fähigkeit. Egal ob Schreibtisch für die Arbeit oder Homeschooling, Spielfläche der Kinder, oder im klassischen Sinne zum Essen oder Empfangen von Freunden, der Esstisch hat einen enormen Wandel durchlebt und wir vor immer größere Herausforderungen gestellt. Gerade deshalb ist es wichtig sich von vorne rein genaustens zu Überlegen welchen Anforderungen Ihr neuer Esstisch gerecht werden soll.
Wir wissen, dass die Auswahl des richtigen Esstisches und der damit zwangsläufig verbundenen Größe, viele Menschen vor große Probleme stellt. Deshalb möchten wir Ihnen im Folgenden dabei helfen die richtige Größe für Ihren neuen Esstisch gemeinsam mit Ihnen zu ermitteln.

Personenzahl und hauptsächliche Nutzung

Die erste und wohl natürlichste Frage bei der Überlegung der optimalen Esstischgröße ist, die Anzahl der Personen, welche im Haushalt leben. Trotzdem lohnt es sich schon hier einmal die Gedanken etwas weiter schweifen zu lassen und zu überlegen, wie häufig es sich wirklich auf diese Personenanzahl beschränkt?!

Viele Menschen haben gerne und regelmäßig Besuch, Freunde mit denen Spiele-, Koch-, oder gemütliche Beisammenseiabende verbracht werden. Einige haben große Familien mit denen jeder Geburtstag gefeiert wird und schnell 8 , 10 oder mehr Personen zum Kaffee und Kuchen zusammen kommen. All dies sollten Sie mit einplanen wenn Sie wissen, dass diese Situationen häufig vorkommen und Ihr neuer Esstisch dem gewappnet sein sollte.


Enge und gemütliche Sitzordnung

Vorab, natürlich gibt es generelle Empfehlungen für den nötigen Platz den man im besten Fall pro Sitzplatz möglichst bereitstellen kann. Trotzdem möchten wir zuerst darauf eingehen, dass es selbstverständlich immer möglich ist die Sitzordnung etwas zu verengen zum Beispiel beim gemütlichen Wein trinken, wo nicht zwingend jeder so am Tisch sitzen muss, wie beispielsweise beim festlichen Essen.

Generell empfiehlt sich ein Platzbedarf von ca. 60 cm pro Sitzplatz einzuplanen um ein angenehmes Sitzen am Tisch zu ermöglichen. Dies ist auch größtenteils unabhängig von der Wahl Ihres Stuhles, sollte dieser nicht außergewöhnlicher Weise über 60 cm Breite liegen, oder Sie einen Stuhl mit Drehfunktion haben, welcher ein seitliches Einsteigen erfordert.

Die meisten Stühle, egal ob mit oder ohne Armlehne haben jedoch geringere Maße, sodass der eigentliche Platzbedarf sich eher an der Breite der auf dem Tisch liegenden Arme herleitet. Eine beengte Sitzordnung lässt sich auch mit 50 cm Platz je Stuhl erzeugen um im Ausnahmefall mehr Personen am Tisch unter zubekommen.


Größe des Esstisches

Aus unseren bisherigen Überlegungen heraus können wir uns nun langsam dem Höhepunkt nähern und die für Sie optimale Tischgröße ermitteln.

Rechteckige Tische:
Bei rechteckigen Esstischen ist die Formel also ganz leicht. Min. 60 cm Pro Sitzplatz:

  • 120 – 160 cm für einen Esstisch für 4 Personen
  • 180 – 220 cm für einen Esstisch für 6 Personen
  • 240 – 280 cm für einen Esstisch für 8 Personen
  • größer 300 cm für 10 oder mehr Personenanzahl

Zu beachten ist hierbei, dass wir uns lediglich auf Sitzplätze auf den Seiten des Esstisches beschränkt haben und die Kopf-, oder Stirnseiten frei bleiben. Hier können Sie natürlich 2 zusätzliche Plätze einplanen, sollten Sie vorhaben diese zu besetzen. Es empfiehlt sich jedoch das jeweils obere Maß zu wählen um auch bei gedeckten Tischen ausreichen Platz für die Personen vor Kopf zu haben.

Als Gedeck können Sie ca. 40 cm Tiefe einplanen und in etwa 20 cm für Töpfe, sodass Sie auf 100 cm Tischbreite im Optimalfall kommen.

Etwas schwieriger wird die Überlegung bei runden tischen, da sich nicht die einfache Formel von 60 cm pro Platz anwenden lässt.

Runde Tische:
Bei runden Esstischen empfehlen wir folgenden Größen:

  • ca. 110 – 120 cm für 2 – 4 Personen
  • ca. 130 – 140 cm für 4 – 6 Personen
  • ca. 150 – 160 cm für 6 – 8 Personen

Runde Tische für 10 oder Mehr Personen sind im alltäglichen Gebraucht nicht empfehlenswert, da der Raum in der Mitte des Tisches nicht gut zu erreichen ist und sich somit eher als toter Raum entpuppt.


Reicht mein Raum?

Natürlich bringt Ihnen alles bisherige nichts, sofern Ihr Raum nicht groß genug ist um den oben bestimmten Esstisch auch stellen zu können. Viele Menschen versuchen den Platzbedarf des Esstisches in der Wohnung abzukleben oder mit einer Pappe auszulegen. Dies ist natürlich ein einfaches Mittel, verwischt allerdings die Realität ein wenig. Besser ist es die Pappe auf einem Bock, den bisherigen Esstisch oder sonstige Erhöhung zu legen um die Dimensionen besser abschätzen zu können.

Als Faustregel können Sie sich aber an folgenden Werten orientieren, falls sie gerade keine Pappe zur haben haben, oder lediglich Grundmaße Ihres neuen Hauses oder Ihrer neuen Wohnung haben:

Tischbreite + 2x Stuhltiefe + min 60 cm + Platz zum Durchgehen

Klingt kompliziertes als es eigentlich ist. Natürlich stehen auf beiden Seiten Ihres Esstisches Stühle, auf welchen bequem platz genommen werden soll. Hinzukommend sollten Sie mindestens 30 cm Platz hinter jedem Stuhl einplanen, um diesen vernünftig zum Hinsetzen und Aufstehen verschieben zu können. Auch hier ist die Wahl Ihres Stuhls wie eingangs erwähnt zu beachten, ein Drehstuhl wird in der Regel nicht verschoben, sollte trotzdem genügend Platz hinter sich bieten um eventuell andere Personen durchgehen zu lassen.


Die Höhe des Esstisches

Diesen Punkt können wir sehr kurz und knapp halten, da alle unsere Esstische der DIN-Norm ISO 5970 entsprechen, welche für Personen zwischen 172 cm und 186 cm eine Esstischhöhe von 76 cm.

Abweichungen von +- 2 cm sind hierbei zu vernachlässigen und gewähren Ihnen nahezu immer den optimalen Sitzkomfort.

Allein die Höhe der Tischunterkante gilt es zu beachten, sollten Sie planen Armlehnenstühle an Ihren neuen Esstisch zu stellen und diese bei Nichtgebrauch unter den Tisch zu schieben. Hierzu sollte die Armlehne min 2 cm unterhalb der Tischplatte liegen, um Beschädigungen am Material auszuschließen.


Fazit

Abschließend lässt sich festhalten, dass die Auswahl der richtigen Tischgröße gar nicht so kompliziert ist, wie sie zunächst aussieht. Mit dem obigen Leitfaden lassen sich die meisten Entscheidungen ganz einfach treffen ohne diese später zu bereuen. Sollten Sie jedoch trotzdem unsicher sein, oder spezielle Anforderungen an Ihren Esstisch haben, kontaktieren Sie uns gerne unter info@e-e-moebel.de oder telefonisch unter 05223 / 877 61 10

Ihr E&E Team